Meine Bücher-Liste

Für meinen Blog lese, recherchiere und probiere ich viel aus, damit ich mein Ziel, mindestens 100 Jahre gesund und glücklich alt zu werden, auch erreiche und euch hier auf meinem Blog mit fundierten Informationen beliefern kann.

Meistens lese ich Sachbücher über Gesundheit und Ernährung, aber auch Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung sind Themen, die ich schon immer spannend fand. Das glückliche Kind und ich stöbern oft in der Stadtbücherei.

Was mich 2018 interessiert hat, siehst du hier:

  1. „Smart Aging“ Marion Grillparzer – Sehr schön aufgemacht, gut erklärt mit vielen tollen Tipps
  2. „Tom Sawyers Abenteuer“ Mark Twain
  3. „Sitzen ist fürn Arsch“ Dr. Vivien Suchert – und ich nähe jetzt im Stehen 😉
  4. „Die Macht der Superfoods“ Zeitschrift
  5. „Am liebsten sind mir Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne“ Corinne Luch
  6. „Das Ende des Liedes“ von Galsan Tschinag
  7. „Profil mit Stil“ von Jon Chr. Berndt & Elisabeth Motsch
  8. „Gewaltfreie Kommunikation“ Marshall Rosenberg (mit diesem Thema möchte ich mich noch einmal intensiver beschäftigen)
  9. „Die unendliche Geschichte“ Michael Ende (mit dem glücklichen Kind zusammen)
  10. „KörperWissen“ Marion Grillparzer
  11. „Als die Tiere denn Wald verließen“ Colin Dann
  12. „Als wär’s das letzte Mal“ Hans Christian Meiser
  13. „Kann weg“ Susanne Fröhlich & Constanze Kleis
  14. „Wie viel weniger ist mehr?“ Ute Lauterbach
  15. GEO kompakt „Jung im Kopf“
  16. „Rhetorik – souverän und überzeugend reden“ Hilde Malcomess
  17. „Gesundes Kommunizieren“ Angela Diez

…und in 2017 waren es diese Bücher:

  1. „Laufen – das Trainingsbuch“ Dr. Lucia Kühner, Jan Koch
  2. „Glücklich heute, morgen und für immer“ Kurt Tepperwein
  3. „Das Geheimnis der Hundertjährigen von Sardinien“ Ulla Rahn-Huber
  4. „Zuversicht, Die Kraft des positiven Denkens“ GEO WISSEN
  5. „Ängste überwinden, innere Stärke gewinnen“ GEO WISSEN
  6. „Achtsam Essen“, Jan Chozen Bays
  7. „Lauf-Schlank-Coach für Frauen“, Birkel, Mäder, Konopka
  8. „Die mutigsten Mäuse der Welt, Die Entführung“, Frances Watts (mit dem glücklichen Kind)
  9. „Naturkosmetik aus meinem Garten“, Katharina Bodenstein
  10. „Achtsam durch den Tag“, Jan Chozen Bays
  11. „Mein Laufbuch für die ersten 10 Kilometer“, Prof. Dr. Thomas Wessinghage
  12. „Warum Kater Konrad ins Wasser sprang und eine Maus in die Luft ging“ Susanne Ludwig (mit dem glücklichen Kind)
  13. „Das Gesundheits-Rezept“ Dr. med. Anders Hansen, Dr. med. Carl Johan Sundberg
  14. „Wer bin ich?“ – Neue Erkenntnisse aus der Lebenslaufforschung, GEOkompakt
  15. „Wunder wirken Wunder“, Eckart von Hirschhausen (Ich finde Herrn von Hirschhausen toll, das Buch habe ich nicht ganz gelesen, es war wenig Neues für mich dabei….)
  16. „Die Wanze“ Ein Insektenkrimi, Paul Shipton (mit dem glücklichen Kind)
  17. „I care, die Challenge, 30 Tage. Achtsamkeit. Glück“, Sandra Boltz
  18. „Warum wir essen, was wir essen“, Dr. Eva Derndorfer
  19. „Steinalt und Kerngesund“, Marcus Lauk
  20. „Darm mit Charme“, Giulia Endres
  21. „Die 100 gesündesten Lebensmittel“, Gabriela Schwarz
  22. „Frauen essen Sehnsüchte“, Alexandra Jamieson
  23. „Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse“, Christine Nöstlinger (mit dem glücklichen Kind)

Meine Lese-Liste 2016

  1. „Hab ich selbst gemacht“, Susanne Klingner (wäre ich gerne schon früher drauf gekommen 🙂
  2. „Urmel aus dem Eis“, Max Kruse (mit dem glücklichen Kind)
  3. „Die tägliche Dosis Gift“, Klaus Oberbeil
  4. „Magic Cleaning- Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert“ von Marie Kondo (ich starte bald mit dem Aufräumfest und brichte!)
  5. „Magic Cleaning – Wie Wohnung und Seele aufgeräumt bleiben“ von Marie Kondo (ich bin infiziert 😉 )
  6. „Gastmahl auf Gomera“ von JANOSCH (ihn würde ich gerne einmal persönlich treffen)
  7. „5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen“ von Bronnie Ware (damit ich nix bereuen muss!)
  8. Besser leben ohne Plastik“ von Anneliese Bunk & Nadine Schubert (praktisches Buch mit vielen tollen Tipps und DIY)
  9. Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ von Michael Ende mit dem glücklichen Kind
  10. Glatze mit Sommersprossen“ von Wolfgang Ecke (das war als Kind eines meiner Lieblingsbücher und nun lese ich es mit meinem Sohn)
  11. „Wie Berührung hilft“ von Werner Bartens (Dass Kinder, die viel geknuddelt und geherzt werden, ein besseres Immunsystem entwickeln, wusste ich nicht. Viele, wissenswerte Fakten!)
  12. „Ernährung“ Ausgabe 1, GEO WISSEN (wieder was gelernt!)
  13. „Alles in bester Ordnung“ von Ina Schmidt (interessantes, anregendes Buch – „ein philosophischer Wegweiser vom Suchen und Finden“. Die Leihfrist war abgelaufen und ich habe es leider nicht ganz gelesen, werde es aber noch einmal später ausleihen.)
  14. „Limbi“ von Werner Tiki Küstenmacher (wer „Simplify your life“ kennt, kennt schon viel, trotzdem gab es auch für mich neue Anregungen)
  15. „Das Leben ist keine To-do-Liste“ von Shirley Seul (Wunderbares Buch, das einen daran erinnert, wie wichtig >>Löcher in die Luft gucken<< ist!!!)
  16. „Blick in die Ewigkeit“ von Dr. med. Eben Alexander (E. Alexander über seine unglaubliche Nahtoderfahrung)
  17. „Momo“ von Michale Ende (mit dem glücklichen Kind) Schön und aktueller denn je!
  18. „Die Muskeltiere auf großer Fahrt“ von Ute Krause (mit dem glücklichen Kind)
    (Ebenso wie der 1. Teil ein tolles Kinderbuch)
  19. „Vom Aussteigen und Ankommen“ von Jan Grossarth (Interessant und auch inspirierend, wenn auch für die wenigsten praktikabel, welche Lebensform manch einer für sich wählt)

Viele Bücher habe ich 2015 verschenkt bzw. dort abgegeben. Nur einige wenige hebe ich für mich als Nachschlagewerke oder für das glückliche Kind auf.

Desweiteren verschlinge ich regelrecht Sonderausgaben zu Themen, die mich weiter bringen und gesund 100 Jahre werden lassen:

P1110447

#leseliste #Entwicklung #hundertwerden #lesetipp #leseempfehlung