Bücher, die ich 2016 gelesen habe

Die meisten Bücher leihe ich in unserer Stadtbücherei aus. Viele Bücher habe ich 2015 verschenkt bzw. dort abgegeben. Nur einige wenige hebe ich für mich als Nachschlagewerke oder für das glückliche Kind auf.

Hier meine #leseliste 2016

  1. „Hab ich selbst gemacht“, Susanne Klingner (wäre ich gerne schon früher drauf gekommen 🙂
  2. „Urmel aus dem Eis“, Max Kruse (mit dem glücklichen Kind)
  3. „Die tägliche Dosis Gift“, Klaus Oberbeil
  4. „Magic Cleaning- Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert“ von Marie Kondo (ich starte bald mit dem Aufräumfest und brichte!)
  5. „Magic Cleaning – Wie Wohnung und Seele aufgeräumt bleiben“ von Marie Kondo (ich bin infiziert 😉 )
  6. „Gastmahl auf Gomera“ von JANOSCH (ihn würde ich gerne einmal persönlich treffen)
  7. „5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen“ von Bronnie Ware (damit ich nix bereuen muss!)
  8. Besser leben ohne Plastik“ von Anneliese Bunk & Nadine Schubert (praktisches Buch mit vielen tollen Tipps und DIY)
  9. Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ von Michael Ende mit dem glücklichen Kind
  10. Glatze mit Sommersprossen“ von Wolfgang Ecke (das war als Kind eines meiner Lieblingsbücher und nun lese ich es mit meinem Sohn)
  11. „Wie Berührung hilft“ von Werner Bartens (Dass Kinder, die viel geknuddelt und geherzt werden, ein besseres Immunsystem entwickeln, wusste ich nicht. Viele, wissenswerte Fakten!)
  12. „Ernährung“ Ausgabe 1, GEO WISSEN (wieder was gelernt!)
  13. „Alles in bester Ordnung“ von Ina Schmidt (interessantes, anregendes Buch – „ein philosophischer Wegweiser vom Suchen und Finden“. Die Leihfrist war abgelaufen und ich habe es leider nicht ganz gelesen, werde es aber noch einmal später ausleihen.)
  14. „Limbi“ von Werner Tiki Küstenmacher (wer „Simplify your life“ kennt, kennt schon viel, trotzdem gab es auch für mich neue Anregungen)
  15. „Das Leben ist keine To-do-Liste“ von Shirley Seul (Wunderbares Buch, das einen daran erinnert, wie wichtig >>Löcher in die Luft gucken<< ist!!!)
  16. „Blick in die Ewigkeit“ von Dr. med. Eben Alexander (E. Alexander über seine unglaubliche Nahtoderfahrung)
  17. „Momo“ von Michale Ende – mit meinem Sohn
    (Schön und aktueller denn je!)
  18. „Die Muskeltiere auf großer Fahrt“ von Ute Krause –mit meinem Sohn
    (Ebenso wie der 1. Teil ein tolles Kinderbuch)
  19. „Vom Aussteigen und Ankommen“ von Jan Grossarth (Interessant und auch inspirierend, wenn auch für die wenigsten praktikabel, welche Lebensform manch einer für sich wählt)

Desweiteren verschlinge ich regelrecht Sonderausgaben zu Themen, die mich weiter bringen und gesund 100 Jahre werden lassen:

P1110447

 


In 2015 waren unter anderem dabei (alle nachfolgenden Bücher sind wunderbare Kinderbücher):

  1. „Der kleine Mann“ von Erich Kästner – mit meinem glücklichen Kind
  2. „Der kleine Mann und die kleine Miss“ von Erich Kästner –mit meinem glücklichen Kind
  3. „Das fliegende Klassenzimmer“ von Erich Kästner –mit meinem glücklichen Kind
  4. „Die Konferenz der Tiere“ von Erich Kästner – mit meinem glücklichen Kind
  5. „Die Muskeltiere Einer für alle – alle für einen“ von Ute Krause – mit meinem glücklichen Kind
  6. „Emil und die Detektive“ von Erich Kästner – mit meinem glücklichen Kind

#bücher #lesen #blog #lesenentspannt #lesenmachtschlau

Autor: Sandra

Bloggerin von www.hundert-werden.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.